Aktuell Kreis Tübingen

Aussprache mit Holzlatten

OFTERDINGEN/TÜBINGEN. Die Serie von Prozessen um brutale Schlägereien unter jungen Männern reißt nicht ab. Seit Mittwoch stehen nun zehn Angeklagte zwischen 18 und 23 Jahren wegen gemeinschaftlicher gefährlicher Körperverletzung vor dem Tübinger Amtsgericht. Sie haben im Oktober vergangenen Jahres in der Nähe des Ofterdinger Jugendhauses drei Männer mit Elektroschocks, Schlagstock und Holzknüppeln, an denen auch Nägel gewesen sein sollen, krankenhausreif geschlagen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen