Logo
Aktuell Vortrag

So zähmen Sie Ihren inneren Schweinehund

Dieses Tier kann ganz schön gemein sein. Wie ein kleiner Saboteur hält es uns vom Joggen ab, unangenehme Aufgaben anzupacken oder wichtige Entscheidungen zu treffen. Das Gemeine: Wir merken gar nicht, wenn das Tierchen wieder in uns aktiv wird. Das Gute: Wir helfen Ihnen jetzt dabei, Ihren inneren Schweinehund zu zähmen.

Foto: Fotolia
Foto: Fotolia

Wir – das sind GEA und Kreissparkasse, die für den Dienstag,

13. November, mit Dr. Marco Freiherr von Münchhausen einen Mann nach Reutlingen holen, der weiß, wie man den inneren Schweinehund vom ärgsten Feind zum besten Freund macht.

Heute ist erst einmal wichtig, den Termin festzuhalten. Wann und wo es Karten gibt für diesen »Mehr vom Leben«-Vortag wird nach den Sommerferien in dieser Zeitung veröffentlicht.

Marco von Münchhausen hat das Verhalten des kleinen Saboteurs gründlich erforscht: In welchen Bereichen des Alltags ist Ihr Schweinehund aktiv? Mit welchen Tricks, Taktiken und Sprüchen torpediert er Ihre Vorhaben?

Foto: PR
Foto: PR

Dr. Marco Freiherr von Münchhausen ist einer der meistgebuchten Referenten und Coaches Europas. Er studierte in Genf, München und Florenz Jura, Psychologie und Kommunikationswissenschaften. Der charismatische Trainer ist als Bestsellerautor, erfolgreicher Unternehmer und Redner gefragter Gast in den Medien. Von Münchhausen motiviert auf höchstem Niveau und bietet praxisnahe, leicht umsetzbare Tipps für alle Teilnehmer.

Im Kampf gegen den inneren Schweinehund ist natürlich auch eine Menge Taktik im Spiel. Den Schweinehund ruhig ab und zu gewinnen hassen, ist ein wichtiger Experten-Tipp, »dann wird auch er Sie gewinnen lassen«. Am 13. November folgen die anderen Lektionen zur Zähmung des Schweinehundes. (GEA)