Logo
Aktuell Land

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Ludwigsburg (dpa/lsw) - Zwei Schwerverletzte, ein Leichtverletzter sowie 20 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls am Freitag bei Ludwigsburg. Nach Auskunft der Polizei stand ein 49-jähriger Fahrer auf einem Seitenparkplatz und wollte auf der Fahrbahn wenden. Beim Wendemanöver übersah er einen 27-jährigen Autofahrer. Die Fahrzeuge prallten zusammen. Der 49-Jährige wurde leicht verletzt, der 27-Jährige und seine 25-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Foto: dpa
Foto: dpa

Mitteilung der Polizei