Logo
Aktuell Polizeimeldung

VW Caddy in Mössingen in Brand gesteckt

Am Samstagabend, gegen 23.45 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter einen in der Winkelgasse parkenden VW Caddy älteren Baujahrs vermutlich mit Benzin überschüttet und angezündet.

Feuerwehr 112
Foto: dpa
Foto: dpa

MÖSSINGEN. Durch eine Anwohnerin wurde der Brand bemerkt und die Polizei alarmiert. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte der kleinere Brand im Bereich des rechten Hinterrades durch hinzugeeilte Anwohner mit einem Gartenschlauch gelöscht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro. Der Anruferin ist bei der Brandentdeckung eine schlanke männliche Person mit einem weißen T-Shirt und einer schwarzen Jacke aufgefallen, welche außerdem einen schwarzen Rucksack dabei hatte. Der Unbekannte hielt sich im Bereich des Pkw auf und entfernte sich danach von der Örtlichkeit. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Tübingen, Telefonnummer 07071/9728660, zu melden. (pol)