Logo
Aktuell Polizeimeldung

Transporter in Altenburg aufgebrochen - Polizei sucht Zeugen

Polizei
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. Foto: Hildenbrand/dpa
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht.
Foto: Hildenbrand/dpa

REUTLINGEN-ALTENBURG. In der Nacht von Freitag auf Samstag ist in Reutlingen-Altenburg ein Ford Transit aufgebrochen worden. Zwischen Freitagabend um 17.45 Uhr und Samstagvormittag um 9 Uhr öffneten Unbekannte gewaltsam die Fahrertüre des am Friedhofparkplatz in der Nikolausstraße abgestellten Transporters und entwendeten Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro, teilte die Polizei mit. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht unter der Telefon-Nummer 07121/942-3333 Zeugen, die Hinweise geben können. (pol)