Logo
Aktuell Polizeimeldung

Supermarkt-Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt das Polizeirevier Reutlingen gegen einen 21-jährigen Nürtinger und seinen 35-jährigen Komplizen aus Frickenhausen.

Blaulicht der Polizei
Blaulicht der Polizei. Foto: dpa
Blaulicht der Polizei.
Foto: dpa

REUTLINGEN. Beide wurden in der Nacht von Montag auf Dienstag in einem Einkaufsmarkt in der Emil-Adolff-Straße festgenommen, in dem sie zuvor eingebrochen waren. Gegen Mitternacht wurde die Polizei alarmiert, nachdem in dem Markt die Alarmanlage ausgelöst worden war. Beim Eintreffen der Streifenwagen waren die Männer gerade dabei, mit ihrer Beute, bestehend aus Tabakwaren und Süßigkeiten, den Markt zu verlassen.

Beide wurden sofort widerstandslos festgenommen. Nach der Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen auf der Dienststelle wurden sie im Laufe des Dienstagvormittags wieder auf freien Fuß gesetzt, bis sie sich gegebenenfalls vor Gericht verantworten müssen. (pol)