Logo
Aktuell Polizeimeldung

Radfahrerin wird bei Sturz in Tübingen schwer verletzt

Die Verkehrspolizei Tübingen sucht unter der Telefonnummer  07071/972-8660 nach Zeugen, die am Dienstagnachmittag den Sturz einer Radfahrerin beobachtet haben.

Rettungsdienst mit Blaulicht
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv

TÜBINGEN. Die 53-Jährige war mit ihrem Damenrad kurz nach 14 Uhr auf dem Schutzstreifen des Nordrings von den Kliniken herkommend unterwegs. An der Einmündung der Waldhäuser Straße fuhr sie nach rechts auf den Gehweg. Auf dem stark abfallenden Fußweg stürzte sie aus bislang ungeklärter Ursache und zog sich schwere Verletzungen zu. Die Frau musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht und dort stationär aufgenommen werden. (pol)