Logo
Aktuell Unfall

Radfahrerin in Metzinger Kreisverkehr verletzt

Unfall-Illustration
Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration Foto: DPA
Foto: Patrick Seeger/dpa/Illustration
Foto: DPA

METZINGEN. Am Montagnachmittag ist bei einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr an der Maienwaldstraße eine Radfahrerin verletzt worden. Gegen 14.30 Uhr fuhr eine 79-Jährige mit ihrem Damenrad in den Kreisverkehr ein und übersah dabei eine vorfahrtsberechtigte 64-Jährige, die sich bereits mit ihrem Mercedes im Kreisverkehr befand. Beim anschließenden Zusammenstoß stürzte die Radlerin und zog sich  leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur ambulanten Behandlung mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Ihr Fahrrad sowie der Mercedes blieben unbeschädigt. (pol)