Logo
Aktuell Polizeimeldung

Radfahrer bei Rottenburg schwer verletzt. Rettungshubschrauber im Einsatz

Rettungshubschrauber im Einsatz. Foto: Markus Niethammer
Rettungshubschrauber im Einsatz.
Foto: Markus Niethammer

ROTTENBURG. Schwer verletzt wurde ein 45-jähriger Radler, der am Mittwochabend auf dem Radweg zwischen Hirschau und Rottenburg gestürzt ist. Der Mann war gegen 19.15 Uhr mit seinem Mountainbike auf dem Radweg in Richtung Rottenburg unterwegs. Als er an der Kreuzung beim Schotterwerk abbiegen wollte, rutschte er mit seinem Rad weg und stürzte. Nach einer Erstversorgung durch den mit dem Rettungshubschrauber eingeflogenen Notarzt wurde er vom Rettungsdienst zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. (pol)