Logo
Aktuell Polizeimeldung

Pedelec-Fahrer streift in Reutlingen Radler und kippt gegen Bus

Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Blaulicht an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

REUTLINGEN. Ein 72-jähriger Pedelec-Lenker hat am Donnerstagabend zunächst einen anderen Radfahrer gestreift und ist anschließend mit einem Linienbus zusammengestoßen.

Der Senior war gegen 17.10 Uhr auf dem rechten Gehweg der Lindachstraße in Richtung Lederstraße unterwegs und wechselte über einen abgesenkten Bordstein hinweg auf den parallel verlaufenden Radweg. Dort touchierte das Vorderrad des Pedelec das Rennrad eines 38-Jährigen, der versetzt vor dem Senior in gleicher Richtung fuhr. Während der Rennradfahrer sturzfrei anhalten konnte, kippte der 72-Jährige auf die Fahrbahn und stieß dabei noch gegen die Seite eines fahrenden Linienbusses. Der Gestürzte, der sich leichte Verletzungen zuzog, wurde im Anschluss vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht und dort ambulant versorgt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. (pol)