Logo
Aktuell Polizeimeldung

Mountainbiker bei Sturz hinter Genkingen schwer verletzt: Zeugen gesucht

Blaulicht auf Polizeiauto
Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei. Foto: Jens Wolf/Archiv
Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei. Foto: Jens Wolf/Archiv

SONNENBÜHL. Schwere Verletzungen hat ein Radfahrer beim Sturz von seinem Mountainbike am Dienstagvormittag erlitten. Etwa gegen 10.50 Uhr war der Mann auf der K 6730 von Genkingen herkommend in Richtung Roßberg unterwegs. Im Bereich einer Rechtskurve kam der 53-jährige Radler zu Sturz und blieb bewusstlos auf der Fahrbahn liegen. Ein Verkehrsteilnehmer fand den Verunglückten und verständigte die Rettungskräfte. Mit einem Rettungswagen wurde der Verletzte in eine Klinik gebracht und dort stationär aufgenommen. Der Schaden an dem Fahrrad beläuft sich auf etwa 300 Euro. Die Unfallursache ist bislang unbekannt. Der Polizeiposten Alb bittet unter Telefon 07129/932660 um Zeugenhinweise. (pol)