Logo
Aktuell Polizeimeldung

Motorradfahrer wird vor Unterjesingen schwer verletzt

Foto: dpa
Foto: dpa

TÜBINGEN. Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Pkw am späten Dienstagnachmittag auf der B 296 erlitten. Der 48-Jährige befuhr mit einer Royal Enfield kurz vor 17.30 Uhr die Bundesstraße von Tübingen herkommend in Richtung Unterjesingen. Auf Höhe der Einfahrt des Himbachtals überholte er den BMW eines 62-Jährigen. Da der Autofahrer in diesem Moment zum Linksabbiegen ansetzte, prallte der Biker mit seinem Motorrad gegen den Pkw und wurde von seiner Maschine geworfen. Der 48-Jährige erlitt hierbei so schwere Verletzungen, dass er vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht und dort stationär aufgenommen werden musste. Beide Fahrzeuge waren im Anschluss nicht mehr fahrbereit. Der Schaden wird auf 5.500 Euro geschätzt. (pol)