Logo
Aktuell Polizeimeldung

Motorradfahrer fährt auf Auto auf: schwer verletzt

Ein 52-jähriger Motorradfahrer hat sich am Sonntagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der B 465 schwere Verletzungen zugezogen.

Warnung vor einem Unfall.
Warnung vor einem Unfall. Foto: dpa
Warnung vor einem Unfall.
Foto: dpa

BAD URACH. Der Biker war gegen 12.20 Uhr von Münsingen kommend in Richtung Bad Urach unterwegs und erkannte zu spät, dass sich vor ihm ein Stau gebildet hatte. Trotz einer Vollbremsung kollidierte der 52-Jährige mit dem Heck eines Seat, dessen 27 Jahre alter Fahrer bereits zum Stehen gekommen war und kam zu Fall. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert, sein Motorrad wurde von einem Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert. Der Blechschaden beträgt schätzungsweise 8.000 Euro. (pol)