Logo
Aktuell Polizeimeldung

Motorrad in Hohbuch in Brand geraten

Rettungswagen im Noteinsatz
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: dpa
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht.
Foto: dpa

REUTLINGEN.  Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist ein Motorrad am Sonntagnachmittag im Stadtteil Hohbuch in Brand geraten. Der Besitzer wollte um 17.20 Uhr seine Kawasaki im Leni-Matthaei-Weg starten, als sie in Flammen aufging. Durch die Hitzeentwicklung wurden zwei in der Nähe abgestellte Pkw ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht. Über die Höhe des Sachschadens liegen noch keine Erkenntnisse vor. (pol)