Logo
Aktuell Polizeimeldung

Mit 1,7 Promille mitten auf der Straße zwischen Weiler und Rottenburg

Foto: dpa
Foto: dpa

ROTTENBURG. Mehrere Notrufe sind am Samstagabend gegen 19.45 Uhr bei der Polizei eingegangen, nachdem ein Betrunkener zu Fuß zwischen Weiler und Rottenburg mitten auf der Fahrbahn unterwegs gewesen ist. Die Polizei konnte den 22-Jährigen antreffen und einen Alkoholtest durchführen, welcher einen Wert von 1,7 Promille ergab, worin auch der Grund liegen dürfte, warum der junge Mann auf der Fahrbahn unterwegs war. Auf Grund seiner Alkoholisierung durfte er seinen Rausch beim Polizeirevier Rottenburg ausschlafen. (pol)