Logo
Aktuell Polizeimeldung

Kollision mit Gegenverkehr auf der B27

Ein 42-jähriger Pkw-Lenker hat am späten Donnerstagabend auf der B27 eine Kollision mit dem Gegenverkehr verursacht.

Polizeiauto mit Blaulicht
Ein leuchtendes Blaulicht ist auf dem Dach eines Funkstreifenwagens zu sehen. Foto: Jens Büttner/Archiv
Ein leuchtendes Blaulicht ist auf dem Dach eines Funkstreifenwagens zu sehen. Foto: Jens Büttner/Archiv

TÜBINGEN. Der Mann wollte gegen 21.30 Uhr von Dußlingen herkommend mit seinem SUV nach links in die Waldhörnlestraße abbiegen und stieß hierbei mit dem entgegenkommenden Mercedes einer 21 Jahre alten Frau zusammen. Nach der Karambolage, bei der ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro entstanden war, waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrtauglich und mussten abgeschleppt werden. (pol)