Logo
Aktuell Polizeimeldung

Kind rennt in Metzingen vor einen Golf

Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa

METZINGEN. Nach derzeitigen Erkenntnissen zum Glück nur leicht verletzt wurde ein vierjähriger Bub bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend an der Einmündung Hexham-Allee / Friedrich-Münzinger-Straße ereignet hat. Eine 21-jährige Fahrerin eines VW Golf befuhr gegen 17.45 Uhr die Hexham-Allee in Richtung Nagykallo-Allee. Auf Höhe der Einmündung zur Friedrich-Münzinger-Straße erkannte sie auf der Verkehrsinsel eine Personengruppe stehen und verringerte ihre Geschwindigkeit. Als sie die Mittelinsel passierte, rannte plötzlich der Bub über die Fahrbahn und prallte gegen die linke Fahrzeugseite des Golf. Ein Rettungswagen brachte das Kind nachfolgend zur Untersuchung ins Krankenhaus. (pol)