Logo
Aktuell Polizeimeldung

Jugendtreff in Reutlingen verwüstet

Polizei
Das Symbolfoto zeigt Polizisten in Schutzwesten. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild
Das Symbolfoto zeigt Polizisten in Schutzwesten. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

REUTLINGEN. Äußerst brachial ist ein Einbrecher im Jugendtreff in der Reutlinger Benzstraße vorgegangen, teilt die Polizei mit. In der Zeit zwischen Mittwochabend, 19 Uhr, und Donnerstagvormittag, 10.30 Uhr, wuchtete er eine Nebentür auf und verwüstete im Inneren einen Teil der Einrichtung. Außerdem fiel im etwas Bargeld in die Hände, das er mitgehen ließ. Der angerichtete Schaden dürfte den Wert der Beute jedoch deutlich übersteigen. Das Polizeirevier Reutlingen ermittelt. Zur Spurensicherung rückten Experten der Kriminalpolizei an. (pol)