Logo
Aktuell Polizeimeldung

Gurtmuffel und Handysünder am Steuer in Tübingen erwischt

Foto: dpa
Foto: dpa

TÜBINGEN. Zum wiederholten Mal musste die Polizei am Dienstag eine erschreckende Bilanz nach einer Verkehrskontrolle in Tübingen ziehen. In der Zeit zwischen 14.15 Uhr und 16.45 Uhr erwischten die Beamten in der Stuttgarter Straße 24 Fahrer, die sich während der Fahrt mit ihrem Handy beschäftigten oder telefonierten. Zudem waren sieben Fahrzeuginsassen nicht angeschnallt. Die Kontrollen werden in Zukunft fortgeführt. (pol)