Logo
Aktuell Polizeimeldung

Golf überschlägt sich zwischen Holzelfingen und Ohnastetten

Eine kurze Unachtsamkeit hat am späten Dienstagnachmittag zu einem spektakulären Verkehrsunfall auf der K 6711 geführt.

Unfall
Foto: dpa
Foto: dpa

LICHTENSTEIN. Ein 49-Jähriger befuhr um 17.40 Uhr die Kreisstraße von Holzelfingen in Richtung Ohnastetten. Kurz vor dem Skigebiet kam der Fahrer mit seinem VW Golf zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken geriet er anschließend mit seinem Wagen ins Schleudern. Das Auto driftete letztendlich über die Straße und überschlug sich in der linken Böschung. Der Mann konnte selbst aus seinem demolierten Fahrzeug steigen. Vorsorglich wurde der Rettungsdienst an die Unfallstelle gerufen. Ersten Erkenntnissen nach erlitt der 49-Jährige keine größeren Blessuren. An seinem über 20 Jahre alten Golf entstand Totalschaden. Der VW musste von einem Abschleppwagen geborgen werden. (pol)