Logo
Aktuell Polizeimeldung

Frau auf Fußgängerüberweg in Häslach angefahren

Rettungswagen
Foto: dpa
Foto: dpa

WALDDORFHÄSLACH. Eine Fußgängerin ist am späten Montagnachmittag auf einem Zebrastreifen angefahren und schwer verletzt worden. Eine 59-Jährige befuhr kurz vor 17.30 Uhr mit ihrem VW Polo die Walddorfer Straße im Ortsteil Häslach. Auf Höhe Gebäude 3 übersah sie eine 49 Jahre alte Frau, die den dortigen Fußgängerüberweg benutzte.

Die Fußgängerin wurde von dem Pkw aufgeladen und schwer verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht und dort stationär aufgenommen werden. An dem Auto war ein Schaden in Höhe von zirka 2.500 Euro entstanden. (pol)