Logo
Aktuell Polizeimeldung

Ford-Fahrerin schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat die 25-jährige Fahrerin eines Pkw Ford Fiesta am Samstag um 12.55 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Goethestraße erlitten.

Unfall Dreiecksschild
Foto: dpa
Foto: dpa

MÖSSINGEN. Nach dem Stand der bisherigen Ermittlungen hielt sie zunächst am rechten Fahrbahnrand an, um einen Mitfahrer aussteigen zu lassen. Anschließend fuhr sie wieder los und wollte nach einigen Metern Fahrt auf der Goethestraße wenden. Zeitgleich befuhr der 90-jährige Fahrer eines Pkw Ford Fusion die Goethestraße von der Breitestraße kommend und wollte die Fiesta-Fahrerin überholen, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Es entstand Sachschaden in Höhe von 13 000 Euro. (pol)