Logo
Aktuell Polizeimeldung

Fahrradfahrer wird in Reutlingen von Auto erfasst

Auf der Pestalozzistraße ist es am Dienstagmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt worden ist.

Blaulicht der Polizei
Blaulicht der Polizei. Foto: dpa
Blaulicht der Polizei.
Foto: dpa

REUTLINGEN. Der 16-jährige Radler war gegen 15 Uhr auf dem Radweg vom Laura-Schradin-Weg kommend in Richtung Pestalozzistraße unterwegs.

Als er gerade die Pestalozzistraße überqueren wollte, war seine Sicht nach links wegen eines am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Klein-Lkw eingeschränkt. Der Jugendliche setzte seine Fahrt dennoch fort, wodurch er von der Fahrzeugfront eines von links kommenden Subaru Legacy eines 51-Jährigen erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Der 16-Jährige wurde dabei leicht verletzt, einen Rettungsdienst benötigte er jedoch nicht. An seinem Fahrrad entstand ein Sachschaden von ungefähr 200 Euro. (pol)