Logo
Aktuell Polizeimeldung

Biker stürzt in der Hülbener Steige

Foto: dpa
Foto: dpa

BAD URACH. In einer Haarnadelkurve der Hülbener Steige ist am Sonntagmittag ein Motorradfahrer gestürzt und leicht verletzt worden. Kurz vor 13 Uhr fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Zweirad auf der L 250 von Hülben kommend in Richtung Bad Urach. Beim Befahren einer Kurve rutschte ihm seinen Angaben zufolge das Hinterrad weg, worauf der Heranwachsende zu Fall kam und mit seinem Motorrad über einen Grünstreifen hinweg in eine Haltebucht schlitterte. Der junge Mann wurde im Anschluss vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Sein nicht mehr fahrtaugliches Kraftrad wurde von Angehörigen abgeholt. Zur Unfallstelle waren auch ein Notarzt und die Feuerwehr ausgerückt. (pol)