Logo
Aktuell Polizeimeldung

Beim Abbiegen in Münsingen den Gegenverkehr übersehen

Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag in der Uracher Straße, an der Einmündung zur Lichtensteinstraße, ereignet hat.

Polizisten
Foto: dpa
Foto: dpa

MÜNSINGEN. Gegen 17.30 Uhr befuhr ein 76-Jähriger mit seinem Ford die Straße Beim Unteren Tor in Fahrtrichtung Uracher Straße, um im Anschluss nach links in die Uracher Straße einzubiegen. Beim Abbiegevorgang übersah er einen von der Lichtensteinstraße entgegenkommenden 24-jährigen BMW-Fahrer, sodass es zur Kollision der beiden PKW kam. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.