Logo
Aktuell Polizeimeldung

Balkon in Engstingen eingestürzt

Zum Einsturz eines Holzbalkons mit drei zum Teil erheblich verletzten Personen kam es am Freitagmittag gegen 16.45 Uhr in der Müllersbergstrasse in Kohlstetten.

Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild

ENGSTINGEN. Als sich die drei Personen im 1. OG auf dem Balkon befanden, brach der Boden zunächst aus der Verankerung. In der Folge rutschten die drei nach unten und schlugen auf dem Boden auf. Hierbei zogen sie sich erhebliche Verletzungen zu, welche in einer Klinik behandelt werden mussten. Das Polizeirevier Pfullingen hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (pol)