Logo
Aktuell Polizeimeldung

Auf schneeglatter Straße bei Kirchentellinsfurt verunglückt

Foto: dpa
Foto: dpa
Foto: dpa

KIRCHENTELLINSFURT. Nicht angepasste Geschwindigkeit ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, den eine 57-Jährige am Mittwochvormittag auf der K 6919 verursacht hat. Die Frau war gegen 11.25 Uhr mit ihrem VW Polo auf der Kreisstraße von Sickenhausen in Richtung Kirchentellinsfurt unterwegs, als sie auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen geriet.

Ihr Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab und knallte mit der linken Fahrzeugfront gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde dabei zum Glück nicht verletzt. An ihrem Polo entstand allerdings wirtschaftlicher Totalschaden, der auf etwa 5.000 Euro geschätzt wird. Der Wagen musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. (pol)