Logo
Aktuell Polizeimeldung

82-Jährige übersieht Motorroller beim Spurwechsel in Tübingen

Bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag in der Tübinger Rheinlandstraße ist eine Motorrollerfahrerin leicht verletzt worden.

Polizeiwagen
Polizei im Einsatz. Foto: dpa
Polizei im Einsatz.
Foto: dpa

TÜBINGEN. Die 82-jährige Lenkerin eines Daihatsu befuhr gegen 16.00 Uhr die Rheinlandstraße in Richtung Reutlingen. Zu diesem Zeitpunkt fuhr eine 23-jährige Vespa-Fahrerin vor dem Daihatsu auf der rechten Fahrspur. Nachdem die 82-Jährige kurzzeitig auf die linke Spur gewechselt hatte, übersah sie beim Wiedereinscheren auf die rechte Fahrspur den Motorroller und touchierte diesen. Die Vespa-Fahrerin kam daraufhin zu Fall und verletzte sich leicht. Sie wurde mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von circa 1.000 Euro. (pol)