Logo
Aktuell Polizeimeldung

23-Jährige in Ammerbuch mit Fahrzeug überschlagen

Rettungswagen
Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa/Archiv Foto: Nicolas Armer
Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa/Archiv
Foto: Nicolas Armer

AMMERBUCH. Schwere Verletzungen hat eine Pkw-Lenkerin beim Überschlag mit ihrem Fahrzeug am Dienstagabend auf der K 6918 erlitten, teilt die Polizei mit. Die 23-Jährige befuhr mit einem Dacia gegen 22.30 Uhr die Kreisstraße von Gülstein in Richtung Altingen. Offenbar aufgrund von Wildwechsel wich die junge Frau zunächst auf die Gegenfahrspur aus, geriet dann ins rechte Bankett und kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab. Auf einer dortigen Wiese überschlug sich ihr Wagen mehrfach. Die 23-Jährige wurde dabei verletzt und vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Der Dacia musste mit einem Schaden in Höhe von etwa 5.000 Euro abgeschleppt werden. (pol)