Logo
Aktuell Polizeimeldung

19-Jährige überschlägt sich mit ihrem Fiat zwischen Orschel-Hagen und Altenburg

Eine 19-Jährige hat sich am Montagnachmittag auf der B 464 mit ihrem Pkw überschlagen und sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Polizeiwagen
Polizeiwagen Foto: dpa
Polizeiwagen
Foto: dpa

REUTLINGEN. Die junge Frau war kurz vor 15.30 Uhr mit ihrem Fiat Punto in Richtung B 27 unterwegs und kam zwischen Orschel-Hagen und Altenburg aus bisher ungeklärter Ursache auf der gerade verlaufenden Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken geriet der Pkw in Schleudern, fuhr zurück auf die Fahrbahn und anschließend erneut nach rechts in den Grünstreifen. Dort prallte der Fiat gegen die ansteigende Böschung und überschlug sich. Nach annähernd einhundert Metern kam das Fahrzeug auf den Rädern zum Stehen. Die Unfallverursacherin wurde in ein Krankenhaus eingeliefert und stationär aufgenommen. Ihr Pkw wurde von einem Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert. (pol)