Logo
Aktuell Polizeimeldung

150 Liter Diesel aus Lastwagentank ausgelaufen

Etwa 150 Liter Dieselkraftstoff sind am Montagvormittag aus einem beschädigten Lkw-Tank ausgelaufen.

Das Wort »Diesel« auf dem Tankdeckel.
Das Wort »Diesel« auf dem Tankdeckel. Foto: dpa
Das Wort »Diesel« auf dem Tankdeckel.
Foto: dpa

TÜBINGEN. Ein 61-Jähriger war mit einem Lastwagen kurz nach neun Uhr rückwärts an einem Brückenneubau nördlich des Stadtteils Weilheim eine Auffahrt hinaufgefahren.

Hierbei blieb er mit dem Tank des Lkw an einer Metallkante hängen und riss das Kraftstoffbehältnis auf. Ungefähr 150 Liter Diesel liefen daraufhin unkontrolliert in das unbefestigte Erdreich. Den Rest des Tankinhalts konnten die Bauarbeiter bis zum Eintreffen der Feuerwehr auffangen. Das verunreinigte Erdreich musste abgetragen werden. (pol)