Walter Tigers
 
Tübingens Center Tony Easley war mit zehn Treffern einer der besten Tigers.
Tübingens Center Tony Easley war mit zehn Treffern einer der besten Tigers. FOTO: Eibner
Bremerhaven - Tübingen 78:73 - Walter Tigers fallen auch ohne McCoy zurück in alte Muster und bleiben auch im elften Saisonauftritt im hohen Norden ohne erhofften Sieg

Fischer-Effekt bleibt bei den Walter Tigers Tübingen aus

BREMERHAVEN. Den zehn mitgereisten Tigers-Fans von den Supporters Tübingen war die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Die beinahe unendlich lange Anreise in die mit 2 327 Zuschauern spärlich besetzte Stadthalle Bremerhaven hatte sich nicht gelohnt. 73:78 (37:37) verloren, die Hoffnung der Fans auf den ersten Saisonsieg ihrer Bundesliga-Basketballer erfüllte sich nicht. Der Fischer-Effekt blieb damit aus. lesen »
 
Der neue Tigers-Coach Mathias Fischer wird die Mannschaft in den nächsten Tagen genau analysieren.
Der neue Tigers-Coach Mathias Fischer wird die Mannschaft in den nächsten Tagen genau analysieren. FOTO: Eibner
Interview  - Der neue Tigers-Coach Mathias Fischer über Spekulationen, seine Funktion am Freitag und den Abstiegskampf

Walter Tigers-Coach Fischer will den Schalter umlegen

TÜBINGEN/GÖRLITZ. Gerade noch als Assistenztrainer beim Sieg der deutschen A-Nationalmannschaft in Österreich dabei setzt sich Basketball-Trainer Mathias Fischer heute ins Auto, um der Partie seines neuen Bundesliga-Vereins am Freitag (19 Uhr) in Bremerhaven beizuwohnen. »Das Allerwichtigste ist, dass die Mannschaft weiß und umsetzt, was wir von ihr verlangen«, erklärte der neue Kommandogeber der Walter Tigers Tübingen im Gespräch mit GEA-Mitarbeiter Frank Wild. lesen »
 
Basketball - Vertrag über 1,5 Jahre bei Nichtabstieg

Fischer trainiert Walter Tigers

TÜBINGEN. Seit ihn der Reutlinger General-Anzeiger in seiner Montag-Ausgabe als heißen Kandidaten ins Spiel gebracht hatte, stand das Telefon bei Mathias Fischer nicht mehr still. Nun ist es... lesen »
 
Basketball - Wintermantel hat drei Kandidaten im Auge

Tigers-Coach im Anflug

TÜBINGEN. Bei Robert Wintermantel glühen dieser Tage die Drähte. Zum einen war der Geschäftsführer der Tübinger Bundesliga-Basketballer zuletzt in ständigem Austausch mit dem durch die Rücktritte... lesen »
 
FOTO: EIBNER
FOTO: EIBNER
Basketball

Tigers trennen sich von Trainer Tyron McCoy

TÜBINGEN. Die Walter Tigers Tübingen und Trainer Tyron McCoy gehen ab sofort getrennte Wege. „Nach der Vorstellung der Mannschaft im Spiel gegen die Oettinger Rockets hatten wir nicht mehr das Gefühl, dass wir in dieser Konstellation den Klassenerhalt erreichen können. Wir benötigen jetzt einen neuen, frischen Impuls auf der Trainerbank“, sagt ProBasket-Geschäftsführer Robert Wintermantel. lesen »
 
Die Walter Tigers haben das Kellerduell gegen die Oettinger Rockets verloren. FOTO: PIETH
Tübingen - Erfurt 83:90

Tigers verlieren Kellerduell gegen Oettinger Rockets

Tübingen. Der Basketballgott ist derzeit kein Tübinger. Auch im zehnten Spiel der Saison 2017/18 gelang den Walter Tigers Tübingen in der Basketball-Bundesliga kein Sieg. Vor 3 050 Zuschauern unterlag die Mannschaft von Trainer Tyron McCoy dem Aufsteiger Oettinger Rockets aus Erfurt mit 83:90 (45:42). lesen »
Blättern  « 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Service

Walter Tigers im Netz

Hier geht's direkt zur Website der Walter Tigers.
www.walter-tigers.de
Aktuelle Beilagen