Walter Tigers
 
Basketball - Tigers peilen nach Allstar-Pause in Gießen dritten Sieg in Folge an. Spielmacher braucht noch zwei Assists

Walter Tigers Kapitän Jordan vor historischer Marke

Jared Jordan kann in Gießen Top-Assistgeber der Liga werden. FOTO: EIBNER
Jared Jordan kann in Gießen Top-Assistgeber der Liga werden. FOTO: EIBNER
TÜBINGEN. Es wird mit allergrößter Wahrscheinlichkeit ein historisches Spiel für Kapitän Jared Jordan. Wenn die Walter Tigers Tübingen am Samstag (20.30 Uhr) bei den Gießen 46ers in der Sporthalle Ost zu Gast sind, können die Zuschauer Zeuge eines neuen Rekords werden. lesen »
 
Einer der Besten im Tübinger Team: Allstar Isaiah Philmore. FOTO: EIBNER
Einer der Besten im Tübinger Team: Allstar Isaiah Philmore. FOTO: Eibner
Würzburg - Tübingen 77:87 - Tigers schließen in der Tabelle zu den Gastgebern auf. Philmore mit Double-Double

Zweiter Sieg der Walter Tigers Tübingen in Folge

WÜRZBURG. Die Halle war schon nahezu leer, als die Tigers-Fans sich selbst und die Tübinger Mannschaft immer noch mit dem Schlachtenruf »Auswärtssieg« feierten. Dass NBA-Superstar Dirk Nowitzki dem seit 31. Dezember neuen Würzburger Trainer Dirk Bauermann zuletzt erklärt hatte, seinem Heimatverein die Daumen zu drücken, sollte sich bislang nicht auszahlen. Vor dem Gastspiel der Walter Tigers Tübingen war der letztjährige Play-off-Viertelfinalist in allen drei Partien unter Nowitzkis ehemaligem Ex-Bundestrainer Bauermann ohne Erfolg. lesen »
 
Nachgefragt  - Tigers-Cheftrainer Tyron McCoy

»McClellan bis Samstag hier«

WÜRZBURG. Der Vertrag von Eric McClellan läuft am Wochenende aus. Obwohl die Walter Tigers spielfrei sind, wird die Nachverpflichtung für den damals verletzten Barry Stewart vorerst noch in... lesen »
 
Basketball - Walter Tigers gastieren am Sonntag in Würzburg. Gute Erinnerungen an den Auswärtssieg in der Vorsaison

McCoy-Team mit Selbstvertrauen

TÜBINGEN. Der Befreiungsschlag ist geglückt. Endlich! Der acht Niederlagen währende Negativ-Vereinsrekord der Tübinger Bundesliga-Basketballer wurde mit dem 86:77-Erfolg am vergangenen Sonntag im... lesen »
 
Mit 16 Punkten in einem umkämpften Spiel bester Tübinger Werfer: Barry Stewart.
Mit 16 Punkten in einem umkämpften Spiel bester Tübinger Werfer: Barry Stewart. FOTO: Uschi Pacher
Tübingen - Vechta 86:77 - Erster Sieg nach neun Niederlagen in Serie bedeutet wohl gleichzeitig den Klassenverbleib

Walter Tigers Tübingen ziehen Kopf aus der Schlinge

TÜBINGEN. Elf Sekunden vor Spielende: ein fester Händedruck. Dann lagen sich Trainer Tyron McCoy und Geschäftsführer Robert Wintermantel in den Armen. Ein Lächeln in beiden Gesichtern. Ein kurzes Gespräch. Erleichterung. Und als Davion Berry schließlich zwei Freiwürfe zum 86:77 (40:41)-Sieg der Tübinger Bundesliga-Basketballer gegen Rasta Vechta verwandelt hatte, kannte die Freude der Tigers-Fans unter den 3 132 Zuschauern in der ausverkauften Paul-Horn-Arena keine Grenzen mehr. Der Verein hatte die Partie am Sonntagnachmittag zum »Kidsday« ausgerufen – kinderleicht war das für die Hausherren aber keineswegs. lesen »
 
Interview  - Robert Wintermantel über die derzeitige Situation und sein Festhalten an Trainer Tyron McCoy

»Kühlen Kopf bewahren«

TÜBINGEN. Neun Niederlagen in Folge sind Negativ-Rekord für die Walter Tigers Tübingen in der Basketball-Bundesliga. »Klar ist nachvollziehbar, dass die Fans ihre Mannschaft gewinnen sehen... lesen »
 

ZUR PERSON

Robert Wintermantel, geboren am 10. Dezember 1970, hat 2007 seine Karriere als Basketballer bei den Walter Tigers beendet. Im August 2008 kehrte er dann als Geschäftsführer zurück. Während seiner Zeit... lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Service

Walter Tigers im Netz

Hier geht's direkt zur Website der Walter Tigers.
www.walter-tigers.de