Sport-Schlagzeilen
Fußball

Fröhlich zu Videobeweis bei WM: «Sollte kein Problem sein»

Plädiert für den Videobeweis auch bei der WM in Russland: Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich. Foto: Andreas Arnold
Plädiert für den Videobeweis auch bei der WM in Russland: Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich. Foto: Andreas Arnold
Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere FIFA-Referee Lutz Michael Fröhlich leitet die Schiedsrichterkommission Elite des Deutschen Fußball-Bundes. In einem Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht er über den möglichen Einsatz des Videobeweises bei der WM. lesen »
 
DSV-Ass Richard Freitag beim Training der Skiflug-WM in Oberstdorf. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
DSV-Ass Richard Freitag beim Training der Skiflug-WM in Oberstdorf. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Skispringen

Skiflug-WM: «Friederike», Freitag und ein kranker Trainer

Oberstdorf (dpa) - Auf der Suche nach einem neuen Skiflug-Weltmeister spielt auch der Wind eine gehörige Rolle.  lesen »
 
Ehemaliger Leiter des Moskauer Anti-Doping-Labors und Doping-Kronzeuge: Grigori Rodschenkow. Foto: Valeriy Melnikov
Ehemaliger Leiter des Moskauer Anti-Doping-Labors und Doping-Kronzeuge: Grigori Rodschenkow. Foto: Valeriy Melnikov
Doping

Rodschenkow fürchtet Aufhebung von Olympia-Sperren durch CAS

New York (dpa) - Doping-Kronzeuge Grigori Rodschenkow fürchtet die Aufhebung der Olympia-Sperren für russische Sportler durch den Internationalen Sportgerichtshof CAS. lesen »
 
Schaut trotz einer nicht optimalen Vorbereitung optimistisch dem Weltcup in Antholz entgegen: Biathlet Simon Schempp. Foto: Hendrik Schmidt
Schaut trotz einer nicht optimalen Vorbereitung optimistisch dem Weltcup in Antholz entgegen: Biathlet Simon Schempp. Foto: Hendrik Schmidt
Biathlon

Trotz Rückenproblemen: Schempp freut sich auf Antholz

Antholz (dpa) - Simon Schempp genießt die Tage in Südtirol. Nirgendwo sonst im Biathlon-Weltcup fühlt sich der Massenstart-Weltmeister so wohl wie im Antholzer Tal, denn nirgendwo war er erfolgreicher. lesen »
 
Die Ukrainerin Marta Kostjuk schied in Melbourne in der dritten Runde aus. Foto: Dita Alangkara
Die Ukrainerin Marta Kostjuk schied in Melbourne in der dritten Runde aus. Foto: Dita Alangkara
Tennis

15 Jahre alte Kostjuk verpasst weitere Überraschung

Melbourne (dpa) - Die 15 Jahre alte ukrainische Tennisspielerin Marta Kostjuk hat eine weitere Australian-Open-Überraschung und den Einzug in das Achtelfinale verpasst. lesen »
 
Der Slowake Peter Sagan (M.) gewann die 4. Etappe der Tour Down Under. Foto: Dan Peled
Der Slowake Peter Sagan (M.) gewann die 4. Etappe der Tour Down Under. Foto: Dan Peled
Radsport

Weltmeister Sagan gewinnt vierte Etappe der Tour Down Under

Uraidla (dpa) - Der dreimalige Weltmeister Peter Sagan vom deutschen Bora-hansgrohe-Rennstall hat bei der Tour Down Under seinen ersten Etappensieg gefeiert und die Gesamtführung übernommen. lesen »
 
DHB-Team Bob Hanning sieht das deutsche Team gegen Tschechien in der Pflicht. Foto: Monika Skolimowska
DHB-Team Bob Hanning sieht das deutsche Team gegen Tschechien in der Pflicht. Foto: Monika Skolimowska
Handball

Nur ein Sieg zählt: DHB-Team gegen Tschechien unter Druck

Varazdin (dpa) - Es geht jetzt nur noch ums Gewinnen. Gelingt den deutschen Handballern am Freitagabend (18.15 Uhr) auch gegen Tschechien kein Sieg, würde die angepeilte Titelverteidigung bei der Europameisterschaft in Kroatien schon früh außer Reichweite geraten. lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Alles Wochenende

Sport - Das Magazin von Sonntag Aktuell

Alles Wochenende Sport Titel 14. Januar 2018
Die digitale Sport-Ausgabe bietet Ihnen umfangreiche Informationen über den Sport am Samstag mit aktuellen Ergebnissen des regionalen Sports (Handball, Basketball, etc.). Zusätzlich zu den Sportnachrichten beinhaltet die Sonntagsausgabe eine Seite aktuelle Nachrichten aus Wirtschaft und Politik sowie eine Seite Veranstaltungstipps für Sonntag.
www.gea.de/we-sport
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Aktuelle Beilagen