Handball
Frauenhandball - Ober-/ Unterhausen ohne Chance

TVG muss absteigen

REUTLINGEN. Das Hinrundenspiel war noch eine ganz knappe Sache gewesen, als die Württembergliga-Handballerinnen der SG Ober-/Unterhausen sich gegen die HSG Strohgäu nur mit 26:27 geschlagen geben mussten – doch vor eigenem Anhang in Schwieberdingen ließ der Tabellenführer den SG-Frauen dieses Mal keine Chance. Schon in der Anfangsphase konnten die Lichtensteinerinnen kaum mithalten. Die Abwehr stand zwar solide, doch viele technische Fehler und eine schlechte Trefferquote führten zu einem schnellen Rückstand. In der zweiten Halbzeit lief es deutlich besser, doch die HSG war bereits zu weit enteilt.

Der nach Minuspunkten Tabellenerste Spvgg Mössingen machte in Trossingen beim Landesliga-Schlusslicht HSG Baar wenig Federlesen und landete einen 32:20 (17:10)-Kantersieg. Nach einer zunächst ausgeglichen verlaufenen Partie zogen die Mössingerinnen die Zügel an und galoppierten davon.

Lena Essig gleicht aus

Der Tabellenvorletzte TV Großengstingen kann den Abstieg nicht mehr vermeiden. Die Lila-Weißen kamen bei der HSG Böblingen/Sindelfingen nach dem Seitenwechsel völlig unter die Räder und mussten beim 25:39 (16:19) ein Debakel hinnehmen. »Das war für mich der absolute Tiefpunkt in der Saison. Nach der Halbzeitpause haben wir völlig den Faden verloren«, sagte die niedergeschlagene TVG-Spielführerin Linda Lutz.

In der Bezirksliga musste der Vorletzte VfL Pfullingen II trotz heftiger Gegenwehr beim Dritten VfL Nagold eine 20:21 (8:8)-Niederlage in Kauf nehmen. In der 56. Minute war der VfL mit drei Toren ins Hintertreffen geraten. Schlusslicht TSV Betzingen ergatterte beim SV Magstadt einen Zähler. Lena Essig erzielte drei Sekunden vor Spielende den Ausgleich zum 15:15, nachdem Betzingen zur Pause mit 6:10 zurückgelegen hatte. (GEA)



Das könnte Sie auch interessieren
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Multimedia

Sportvideos

Sportvideos
Unsere Kameraleute sind jetzt auf den Sportplätzen der Region für Sie dabei.
lesen »