TuS Metzingen

KUSS FÜR HOLLÄNDER

Einen spontanen PR-Gag haben sich die Metzinger Bundesliga-Handballerinnen am Donnerstag einfallen lassen. Weil bei den »TusSies« drei Niederländerinnen im Kader stehen und die holländischen Handball-Fans auch schon mal weite Strecken zurücklegen, wurde ein TuS-Video an die Anhänger im Nachbarland verschickt. Torhüterin Jasmina Jankovic verkündet darin, wer aus Holland zum Spiel gegen Göppingen am Samstag (20 Uhr) in die Stuttgarter Porsche-Arena anreise, erhalte einen Kuss - von der niederländischen TuS-Spielerin Delaila Amega. (eye)

Das könnte Sie auch interessieren
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Service

Tus Metzingen im Netz

Hier geht's direkt zur Website der TusSies Metzingen.
www.handball-tussies.com
Aktuelle Beilagen