TuS Metzingen
 
Handball - Loerper & Co. in WM-Vorbereitung. »Spiel nicht das Entscheidende.« Niederländer wird Biegler-Nachfolger

Groener Frauentrainer

BERLIN/LEIPZIG. Sein Name kursierte bereits seit zwei Wochen, jetzt ist es offiziell: Der Niederländer Henk Groener wird ab 1. Januar Trainer des deutschen Frauenhandball-Nationalteams. Der... lesen »
 
Handball - Im EHF-Cup gegen schwedischen Meister

Metzingen trifft auf Höörs

METZINGEN. In zehn Ländern haben die Metzinger Bundesliga-Handballerinnen in den vergangenen beiden Jahren bereits ihre Visitenkarte abgegeben. Nun kommt im EHF-Cup ein weiteres hinzu. In der... lesen »
 
Nachgefragt - Anna Loerper über veränderte Spielanlage

»Sieg tut der Mannschaft gut«

BLOMBERG. Für Anna Loerper und die Metzinger Bundesliga-Handballerinnen war der 28:27-Sieg über die HSG Blomberg -Lippe im EHF-Cup kein Erfolg wie jeder andere. »Nach der Niederlage beim Thüringer... lesen »
 
Blomberg - Metzingen 27:28 - TuS macht Drittrunden-Einzug im EHF-Cup perfekt. Variante mit zwei Spielmacherinnen

Loerper stößt in die Lücken

BLOMBERG. Die Metzinger Bundesliga-Handballerinnen haben im Rückspiel nichts mehr anbrennen lassen und sind nun gespannt auf die Auslosung am Dienstag. Dem 32:24-Hinspiel-Sieg über die HSG... lesen »
 
Handball - Metzingen hat dritte EHF-Cup-Runde fest im Visier. Behnke vor Rückspiel in Blomberg: Acht Tore gutes Polster

Viel Lob für Delaila Amega

METZINGEN. Viel Zeit, die erste Saison-Niederlage aufzuarbeiten, haben die Metzinger Erstliga-Handballerinnen nicht. Nach dem 30:33 beim Thüringer HC auf Punktspiel-Ebene steht nun wieder... lesen »
 
Kein Durchkommen: Julia Behnke (links) wird von Thüringens neunfacher Torschützin Beate Scheffknecht gestoppt. Foto: Eibner
Kein Durchkommen: Julia Behnke (links) wird von Thüringens neunfacher Torschützin Beate Scheffknecht gestoppt. Foto: Eibner
Thüringer HC - Metzingen 33:30 - TuS verliert hochklassiges Spitzenspiel und damit die Tabellenführung. Beim Ex-Champion ist für die Pink Ladies wieder nichts zu holen

»33 Gegentore sind zu viel« für TuS Metzingen

BAD LANGENSALZA. Wieder einmal war für die Metzinger Bundesliga-Handballerinnen beim Thüringer HC nichts zu holen. Die Pink Ladies verloren am Mittwochabend trotz großen Kampfgeists das Spitzenspiel mit 30:33 (14:16) und gaben mit dieser ersten Saison-Niederlage auch die Tabellenführung an den sechsfachen deutschen Meister ab. lesen »
Blättern  « 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11  »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Service

Tus Metzingen im Netz

Hier geht's direkt zur Website der TusSies Metzingen.
www.handball-tussies.com
Aktuelle Beilagen