Handball
 
Verletzte sich beim Turnier in der Schweiz: TuS-Rechtsaußen Kelly Vollebregt. FOTO: BAUR
Verletzte sich beim Turnier in der Schweiz: TuS-Rechtsaußen Kelly Vollebregt. FOTO: BAUR
Handball - Nach Korsos zweite schwere Verletzung bei den Metzinger Frauen. »Da darf nicht mehr viel passieren«

TuS Metzingen: Kelly Vollebregt mit Kreuzbandriss

METZINGEN. Es war ein unspektakulärer Sturz bei einer Angriffs-Aktion. Kelly Vollebregt stand auf und meinte, sie habe ein »merkwürdiges Gefühl« im Knie, berichtete René Hamann-Boeriths über die Situation beim Turnier in St. Gallen. Zwei Tage später erhielten der Coach der Metzinger Bundesliga-Handballerinnen und das Team die bittere Nachricht, dass sich die Rechtsaußen einen Kreuzbandriss zugezogen hat und damit für die restlichen fünf Monate der Spielzeit ausfällt. lesen »
 
KOMMENTAR - TuS Metzingen

Kommentar: Ausgedünnt in die heiße Phase

Die Frauenhandball-Bundesliga-Saison hat noch nicht mal Halbzeit, da muss die TuS Metzingen bereits die zweite schwere Verletzung hinnehmen. Nach Linksaußen Dorina Korsos, die am Meniskus operiert werden musste und frühestens im März wieder auflaufen kann, fällt nun auch Kelly Vollebregt aus. Die niederländische Rechtsaußen, die bislang eine sehr gute Saison spielte, wird nach einem Kreuzbandriss in dieser Spielzeit nicht mehr zum Einsatz kommen. lesen »
 
Handball-Landesliga - SG Ober-/Unterhausen verliert das Spitzenspiel bei der HSG Böblingen/Sindelfingen mit 26:31. Derby-Heimniederlage für die TSG Reutlingen

Mössinger Lebenszeichen

REUTLINGEN. Der Abstiegskampf in der Handball-Landesliga (Staffel 2) spitzt sich zu. Nach einem weiteren Wochenende mit verrückten Ergebnissen liegen die letzten Sechs in der Tabelle nur noch zwei... lesen »
 
Handball - TuS-Kreisläuferin Ingenpaß mit Bänderriss

Rumpf-Teamauf Platz zwei

ST. GALLEN. Mit dem letzten Aufgebot haben sich die Metzinger Bundesliga-Handballerinnen beim Stadtwerk-Cup in St. Gallen mit Rang zwei teuer verkauft. Ohne fünf WM-Teilnehmerinnen angetreten,... lesen »
 
Handball - Engstinger Frauen und Männer gefordert

Die Hinrunde krönen

ENGSTINGEN. Die Bezirksliga-Handballerinnen des TV Großengstingen reisen am Samstag (18 Uhr) zum Auswärtsspiel beim SV Magstadt. Als Tabellenführer und schon feststehender Herbstmeister gehen die... lesen »
 
Handball-Landesliga - SG Ober-/Unterhausen ein heißer Aufstiegs-Kandidat. TSV Grabenstetten auf Trainersuche. Die TSG Reutlingen und ihre zehnminütige Schwächephase

Vier-Punkte-Spiele

REUTLINGEN. In Sindelfingen kommt es zum Kracher der Tabellenersten HSG Böblingen/Sindelfingen und SG Ober-/Unterhausen, in der Storlachhalle stehen sich im Kellerduell die TSG Reutlingen und die... lesen »
Blättern  « 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13  »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Multimedia

Sportvideos

Sportvideos
Unsere Kameraleute sind jetzt auf den Sportplätzen der Region für Sie dabei.
lesen »
Aktuelle Beilagen