VfB Stuttgart
 

VfB Stuttgart verpflichtet Ailton

STUTTGART. Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart hat den Brasilianer Ailton verpflichtet. Das gab dessen bisheriger Club Estoril Praia auf seiner Internetseite bekannt. Der 22-Jährige war zuletzt... lesen »
 
Trainer Hannes Wolf  FOTO: EIBNER
FOTO: EIBNER
Fussball - Sportvorstand Jan Schindelmeiser und Cheftrainer Hannes Wolf suchen Verstärkungen für die Defensive

VfB Stuttgart: Momentan reicht's noch nicht für die Bundesliga

STUTTGART. Die Hoffnungen könnten größer kaum sein, der VfB Stuttgart ist zurück in der Erstklassigkeit. Und Sportvorstand Jan Schindelmeiser und Cheftrainer Hannes Wolf arbeiten mit Hochdruck daran, einen erstklassigen Kader zusammenzustellen. Bisher allerdings mit eher zurückhaltendem Erfolg. lesen »
 
25 Tore erzielte Simon Terodde in der vergangenen Saison für den VfB Stuttgart. FOTO: EIBNER
25 Tore erzielte Simon Terodde in der vergangenen Saison für den VfB Stuttgart. FOTO: EIBNER
Fussball - Torjäger sieht der Rückkehr in die Bundesliga und dem Konkurrenzkampf mit Ginczek freudig entgegen. Anruf von Löw »völlig unrealistisch«

VfB Stuttgarts Torjäger Simon Terodde bleibt demütig

GRASSAU. Am trainingsfreien Donnerstagnachmittag hatte sich Simon Terodde erstmals im Leben auf der Driving-Ranch versucht. Am Freitagmorgen war er dann deutlich vor Sturmpartner Daniel Ginczek auf dem Trainingsgelände in Grassau. Der letztjährige Zweitliga-Toptorjäger in Diensten des Bundesliga-Rückkehrers VfB Stuttgart war einer der ersten Elf, die auf dem Rasenplatz hinter dem Teamhotel Golf Resort Achental eintraf. Bevor Cheftrainer Hannes Wolf das Kommando der knapp zweistündigen Einheit übernahm, hatte Terodde noch einen lockeren Plausch mit dem neuen Torhüter Ron-Robert Zieler gehalten. lesen »
 
FOTO: dpa
VfB Stuttgart - Wolf-Elf weiß auch bei 1:2-Testspiel-Niederlage gegen Zweitligist Dresden nur bedingt zu überzeugen

VfB Stuttgart: Nächster Dämpfer folgt sogleich

HEIMSTETTEN. Ron-Robert Zieler oder Mitch Langerak? Es kann nur einen geben! Große Worte, die natürlich auch gelten, wenn es um die Torhüter-Position beim Bundesliga-Rückkehrer VfB Stuttgart geht. Sportvorstand Jan Schindelmeiser wollte sich nicht auf den Mann zwischen den Pfosten festlegen lassen. lesen »
 
Ron-Robert Zieler spielte in der vergangenen Saison für Leicester City. Foto: Jonathan Brady
Ron-Robert Zieler spielte in der vergangenen Saison für Leicester City. Foto: Jonathan Brady
Fußball

Der VfB Stuttgart hat große Ziele mit Zieler

Grassau (dpa) - Für seinen Neustart mit dem VfB Stuttgart verzichtete Ron-Robert Zieler sogar auf ein paar Stunden Schlaf. lesen »
 
VfB-Aufsichtsrat Martin Schäfer inmitten der Teilnehmer am VfB-Jugendcamp beim SV Rommelsbach.
VfB-Aufsichtsrat Martin Schäfer inmitten der Teilnehmer am VfB-Jugendcamp beim SV Rommelsbach. FOTO: Jürgen Meyer
Fußballcamp - Aufsichtsrat Martin Schäfer spricht beim Fußballcamp des SV Rommelsbach über die Lage beim Aufsteiger

VfB Stuttgart Aufsichtsrat Martin Schäfer: »Weitere Schritte müssen folgen«

ROMMELSBACH. Martin Schäfer fühlt sich am Sonntagvormittag sichtlich wohl inmitten der 50 Kinder, die am dreitägigen Fußballcamps des VfB Stuttgart auf dem Sportgelände des SV Rommelsbach teilnehmen. Der 60-Jährige hat selbst zwei bereits erwachsene Töchter und einen Sohn sowie sechs, zum Teil ebenfalls fußballbegeisterte Enkelkinder. lesen »
 
FOTO: Eibner
VfB Stuttgart - Nachdem die Daimler-Millionen nun fließen können, liegt Augenmerk auf Planungen für die neue Runde

VfB mit Daimler-Millionen und Hitzlsperger in neue Runde

STUTTGART. Jetzt kann's losgehen. Nach 15 Jahren andauernder Diskussion wurde die VfB Stuttgart 1893 AG nun auch noch formal ins Stuttgarter Vereins- und Handelsregister eingetragen. Die Ausgliederung der Profifußball-Abteilung ist damit offiziell vollzogen. Der frühere Nationalspieler Thomas Hitzlsperger ist in diesem Zug vom Berater des Vorstands ins Präsidium des Vereins aufgerückt. lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Service

VfB Stuttgart im Netz

Hier geht's direkt zur Website des VfB Stuttgart.
www.vfb.de
Service

Ergebnisdienst

Hier geht's direkt zu unserem Ergebnisdienst auf gea.de
lesen »