SSV Reutlingen

Ex-Firma von SSV-Sportvorstand in Insolvenz

REUTLINGEN. Michael »Dino« Schuster, Vorstand Sport des Fußball-Oberligisten SSV Reutlingen, reagiert gelassen auf die Tatsache, dass seine ehemals überaus erfolgreiche Firma in Reutlingen aktuell Insolvenz anmelden muss. »Ich habe meine Firma bereits 2012 verkauft und habe mit ihr nichts mehr zu tun. Das ist der Gang der Dinge, alles total normal«, sagt Schuster im Gespräch mit dieser Zeitung. Auswirkungen auf Schusters Engagement beim SSV Reutlingen hat das Insolvenzverfahren naturgemäß überhaupt nicht. »Das sind zwei vollkommen unterschiedliche Bereiche, die gar nichts miteinander zu tun haben«, sagt Schuster. Auch Karsten Amann, Gesamtvorsitzender des SSV Reutlingen, reagierte ein wenig verwundert auf die Frage. »Da gibt es keine Berührungspunkte in der laufenden Saison, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun«, erklärte der Anwalt auf Nachfrage des GEA. (cfi) Seite 37

Das könnte Sie auch interessieren
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Service

SSV Reutlingen im Netz

Hier geht's direkt zur Website des SSV Reutlingen.
fussball.ssv-reutlingen.de/home/
Service

Ergebnisdienst

Hier geht's direkt zu unserem Ergebnisdienst auf gea.de
lesen »
Aktuelle Beilagen