Polizeimeldung

Porsche rutscht in Böschung: 100000 Euro Sachschaden

MÜNSINGEN. Wegen der aufwendigen Bergung eines verunglückten Pkw ist die Landesstraße 230 bei Münsingen am Dienstagabend in der Zeit von 21 Uhr bis 23 Uhr zeitweise voll gesperrt gewesen.

FOTO: dpa
Die Bergungsaktion mit einem Kran war nötig geworden, nachdem gegen 19.15 Uhr ein 26-jähriger Porsche-Lenker auf seinem Weg von Böttingen nach Magolsheim vermutlich aus Unachtsamkeit in einer Linkskurve rechts von der Straße abkam. Der Sportwagen kollidierte in der angrenzenden und stark abfallenden Böschung mit einem Baumstumpf und rutschte anschließend noch weiter den Hang hinunter. Bei dem Unfall verletzten sich sowohl der Fahrer, als auch ein 23 Jahre alter Mitfahrer leicht.

Sie wurden vom Rettungsdienst vorsorglich zu weiteren Untersuchungen in eine Klinik gebracht. Den am Porsche entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf über 100.000 Euro. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Dortmund räumt riesigen Hochhauskomplex wegen Brandgefahr

Dortmund (dpa) - Die Dortmunder Feuerwehr will ein... mehr»

Auch unter Becker: Kohlmann bleibt Davis-Cup-Teamchef

Michael Kohlmann bleibt deutscher Davis-Cup-kapitän. Foto: Arne Dedert

Hamburg (dpa) - Michael Kohlmann bleibt auch unter... mehr»

US-Polizisten erschießen gehörlosen Mann

Oklahoma City (dpa) – Er kam der Aufforderung nich... mehr»

Miese Aussichten

Ein Bett im Museum

Ist das gemütlich? Ein Künstler schläft in einem Museum - und alle können ihm zusehen. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Fast nirgends ist es so gemütlich wie im Bett. Abe... mehr»

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »