Brennholzpreis bleibt stabil

SONNENBÜHL. Die Besitzer von Kaminen und Öfen können sich freuen: Die Preise für das Brennholz bleiben auch in der Saison 2014/2015 stabil.

Einstimmig entschied sich der Gemeinderat, die Preise nicht wie vom Kreisforstamt empfohlen zu erhöhen. Nach wie vor liegen die Preise in Sonnenbühl damit gut zehn Prozent unter der Preisempfehlung des Kreisforstamts. Brennholzpolter kosten 54 Euro pro Festmeter, wobei der Verkauf in öffentlichen Versteigerungen erfolgt. Durchschnittlich werden die Polter dann für zwei bis drei Euro mehr pro Festmeter versteigert. Der Verkaufspreis für Schichtholz, das auf Bestellung verkauft wird, bleibt bei 70 Euro pro Raummeter. (kab)



Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


DAX: Schlusskurse im Späthandel am 22.06.2017 um 20:30 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapi... mehr»

Stindl rettet Deutschland 1:1 nach Fehlstart gegen Chile

Lars Stindl (M) kann mit seinem Treffer zum 1:1 für Deutschland ausgleichen. Foto: Sergei Grits

Kasan (dpa) - Ausgepumpt standen die deutschen Spi... mehr»

Großbritannien will EU-Bürgern Bleiberechte gewähren

Die britische Premierministerin Theresa May kommt zum EU-Gipfel. Foto: Thierry Roge

Brüssel (dpa) - Wenige Tage nach Beginn der Brexit... mehr»

Gesetzliche Neuregelung für mehrere Sozialkassen

Dachdecker reparieren ein vom Sturm teilweise abgedecktes Dach eines Einfamilienhauses. Foto: Julian Stratenschulte

Berlin (dpa) - Um das sogenannte Sozialkassenverfa... mehr»

Großbritannien will nach Brexit keinen EU-Bürger ausweisen

Brüssel (dpa) - Die britische Regierung will nach ... mehr»

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »