Über die Alb
 
Kinderumzug - Trochtelfinger beleben alte Tradition am Fasnetsdienstag mit neuen Laufgruppen

Der Narren-Wurm zieht voraus

TROCHTELFINGEN. »Das wird für uns eine Premiere«, sagt der stellvertretende Narrenmeister Steffen Guhl. »Ich bin gespannt, ob wir unfallfrei die Marktstraße hochkommen.« Der Kinder-Narren-Wurm ist... lesen »
 
FOTO: Christine Dewald
Fasnet

Narrenzünfte veralbern die Bürgermeister auf der Alb

SONNENBÜHL/TROCHTELFINGEN. Das war ja klar: Das Motto »Filmhelden« beim Rathaussturm in Sonnenbühl bescherte Bürgermeister Uwe Morgenstern nicht etwa glanzvolle Auftritte in Heldenkluft, sondern Buckel, Perücke und falsche Zahnstummel. Als Quasimodo hatte sich der Rathauschef den verschiedenen Prüfungen der Sonnenbühler Narrenschar - verstärkt durch Schul- und Kindergartenkinder - zu stellen. lesen »
 
FOTO: dpa
Vergewaltigung - Bundesgerichtshof lehnt Revision ab

Urteil ist jetzt rechtskräftig

TROCHTELFINGEN/TÜBINGEN. Der Bundesgerichtshof hat jetzt die Revision eines Urteils verworfen, das vom Landgericht Tübingen im Verfahren gegen einen damals 46-jährigen Angeklagten wegen besonders... lesen »
 
Polizeimeldung

Auf schneeglatter Fahrbahn zu schnell

MÜNSINGEN. Nicht den Witterungsverhältnissen angepasste und zu hohe Geschwindigkeit sind die Ursachen für einen Verkehrsunfall, der sich am frühen Donnerstagmorgen auf der K6769 zwischen Apfelstetten und Münsingen ereignet hat. lesen »
 
Hääh? »Liebe Menschen, ich habe keinen Bock mehr auf euch«, lesen die Kandidaten  der Gameshow ungläubig. Auf dem Experimentierfeld in Mägerkingen agieren (von links)  Jette Mall, Melanie Krüger, Cora Reiser, Revan Bilal und Lucas Cimerman.
Hääh? »Liebe Menschen, ich habe keinen Bock mehr auf euch«, lesen die Kandidaten der Gameshow ungläubig. Auf dem Experimentierfeld in Mägerkingen agieren (von links) Jette Mall, Melanie Krüger, Cora Reiser, Revan Bilal und Lucas Cimerman. FOTO: Julie-Sabine Geiger
Kultur - Im Theaterexperimentierclub Mägerkingen probieren Jugendliche Improvisation. Präsentation im Lindenhof

Wo alles geht: »Theater. Spiel. Fest.« im Lindenhof

TROCHTELFINGEN/BURLADINGEN. Noch wird geprobt, gibt es immer wieder Regieanweisungen. Solche, wie als Schauspieler vor Publikum nicht aus der Rolle zu fallen. »Besser sagt ihr: 'Uuups, Text vergessen, macht ihr Mal'«, erklärt Silvie Marks den fünf Jugendlichen, die am Dienstagabend im Mägerkinger Gemeindehaus für ihre beiden großen Auftritte geprobt haben, und wo einem Hänger soeben ein flapsiges »Scheiße« gefolgt ist. Beim »Theater.Spiel.Fest.«, von 23. bis 25. Februar im Lindenhof in Melchingen werden die Jugendlichen zeigen, was sie in einem Jahr mit den beiden Theaterpädagogen Silvie Marks und Johannes Schleker erarbeitet haben. Im Theater Lindenhof wurde am Dienstag auch das besondere Mitmachprojekt in den drei Theaterexperimentierclubs vorgestellt. lesen »
 
Wetter auf der Alb - Auf den letztjährigen und kältesten Januar seit 30 Jahren folgte jetzt der wärmste Januar seit über hundert Jahren. Lediglich zwölf Tage mit Frost

Frühlingshaft ins Jahr

ENGSTINGEN. Der ansonsten kälteste Monat des Jahres, also der Januar, hatte heuer über drei Wochen lang außergewöhnlich milde Temperaturen, nur eine Woche lang herrschte winterliches Wetter. Auf den kältesten Januar seit 30 Jahren im Vorjahr folgte nun der wärmste Januar seit über 100 Jahren. lesen »
Blättern  « 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Netanjahu ruft in München zum gemeinsamen Kampf gegen Terror auf

München (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin... mehr»

Night of the Jumps in Berlin

Berlinale mit «Transit» und Isabelle Huppert

Berlin (dpa) - Es geht um Flucht und Exil: Bei der... mehr»

Polizei lässt Neonazi-Kundgebung beenden - Tumultartige Szenen

Dresden (dpa) - Die Polizei hat in Dresden eine Ku... mehr»

Vorhang

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen