Über die Alb
 
Polizeimeldung

17-Jährige auf der Fahrt nach Engstingen im Bus belästigt

Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
Ein Polizeiwagen im Einsatz Foto: Roland Weihrauch/Archiv
ENGSTINGEN. Eine Jugendliche ist am Donnerstagabend in einem Linienbus der Hohenzollerischen Landesbahn auf der Fahrt von Reutlingen nach Engstingen belästigt worden. lesen »
 
Kommt der Leinenzwang? St. Johann berät noch.
Kommt der Leinenzwang? St. Johann berät noch. FOTO: dpa
Polizeiverordnung - St. Johanns Gemeinderäte diskutieren über frei laufende Hunde, uneinsichtige Besitzer und verängstigte Kinder

Kommt der Leinenzwang für Hunde in St. Johann?

ST. JOHANN. Bürgermeister Florian Bauer mag Hunde, sehr sogar. Gemeinderat Günter Hammer dagegen steht dieser Tierart »relativ neutral gegenüber«. Wenn allerdings so ein »Kälble« auf ihn zu rennt, womöglich noch an ihm hoch springt - Nicla Hercher bekennt, selbst Angst vor Hunden zu haben, jedenfalls wenn sie frei herumlaufen und offensichtlich nicht unter Kontrolle sind. Und für Bleichstettens Ortsvorsteher Siegfried Unruh geht gar nicht, dass Kinder aus Angst vor einem Hund auf dem Weg zum Bus oder in den Kindergarten Umwege machen. lesen »
 
Ortsbild - Schadhaftes Mauerstück in Trochtelfingen sollausgetauscht, Rest saniert werden. Kosten: 115 000 Euro

Teure Friedhofsmauer

TROCHTELFINGEN. Seit 2014 bereitet die Trochtelfinger Friedhofsmauer der Stadt Sorgen. Mittlerweile hat sich der Zustand so weit verschlechtert, dass dringend Handlungsbedarf besteht.... lesen »
 
FOTO: dpa
Beleidigung - Polizisten erstatten Anzeige gegen einen 70-jährigen Landwirt aus einer Münsinger Teilgemeinde

Landwirt beleidigt Polizist: »Du kleiner Wicht«

MÜNSINGEN. Vielleicht hätten die beiden Polizeibeamten über das »Du« noch großzügig hinweg gesehen - angeblich soll ein derart vertraulicher Ton ja so üblich sein unter der Landbevölkerung. Nicht üblich ist aber selbst auf der oft auch sprachlich rauen Alb ein Ausdruck weit unter der Gürtellinie. Und »Du kleiner Wicht« gilt auch hier nicht als passende Anrede für eine Amtsperson. lesen »
 
Die Körperfettverteilung als Risikofaktor für den Altersdiabetes: darüber referierte die Ärztin Dr. Bettina Born beim  GEA-Medizinforum in der Albklinik in Münsingen.
Die Körperfettverteilung als Risikofaktor für den Altersdiabetes: darüber referierte die Ärztin Dr. Bettina Born beim GEA-Medizinforum in der Albklinik in Münsingen. FOTO: Patricia Kozjek
GEA-Medizinforum  - Rund 150 Besucher informieren sich in der Albklinik Münsingen über Diabetes im Alter

Diabetes: Der Apfeltyp hat das höchste Risiko

MÜNSINGEN. Im 20. Veranstaltungsjahr des Medizinforums, dieses Mal veranstaltet von der Münsinger Albklinik und dem Reutlinger General-Anzeiger, begrüßte GEA-Marketing-Mitarbeiterin und Moderatorin des Abends Iris Goldack, rund 150 Zuhörer im »Grünhaus« der Albklinik. Das Thema war hochaktuell: »Diabetes im Alter«. Vier Podiumsteilnehmer, darunter drei Ärzte und eine Ernährungswissenschaftlerin, referierten zur Krankheit Diabetes, statistischen Werten bis hin zu vorbeugenden Maßnahmen und einer richtigen Ernährung. lesen »
 
Polizeimeldung

Zu schnell bei überfrierender Nässe

HOHENSTEIN. Weil sie ihre Geschwindigkeit nicht den Witterungsverhältnissen angepasst hat, ist eine Ford Fiesta-Fahrerin in den frühen Mittwochmorgenstunden auf der K 6734 von der Fahrbahn abgekommen. lesen »
 
Gemeinsam für Trochtelfingens Attraktivität (von links): Bernhard Schoser vom Werbekreis, Bürgermeister Christoph Niesler, Ulrike Fleischle von der IHK, Friedhelm Werner vom Institut für Kommunalstrategie und  Christine Vöhringer vom Werbekreis.
Gemeinsam für Trochtelfingens Attraktivität (von links): Bernhard Schoser vom Werbekreis, Bürgermeister Christoph Niesler, Ulrike Fleischle von der IHK, Friedhelm Werner vom Institut für Kommunalstrategie und Christine Vöhringer vom Werbekreis. FOTO: Anke Leuschke
Marketing - Stadt möchte die Kräfte zwischen Gewerbe, Handel, Vereinen und Kommunen bündeln

Die Marke Trochtelfingen soll gestärkt werden

TROCHTELFINGEN. Stadtmarketing geht alle an. Friedhelm Werner vom Institut für Kommunalstrategie wird nicht müde, dies den Zuhörern im voll besetzten evangelischen Gemeindehaus zu vermitteln. Auf Initiative des Werbekreises Trochtelfingens trafen sich knapp fünfzig Vertreter aus Gewerbe, Handel, Dienstleistung, Vereinen und Kommune, um gemeinsam Konzepte zu entwickeln, die Trochtelfingen als Ganzes nach vorne bringen und im Wettbewerb um Standort und Kunden bestehen lassen. lesen »
Blättern   1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Polizisten in der U-Bahn-Station Oxford Circus. Foto: Hanah McKay/Archiv

London (dpa) - Die Nerven in der britischen Haupts... mehr»

Bayern-Präsident Hoeneß nennt Heynckes «Glückszustand»

Uli Hoeneß sieht den FC Bayern München wieder auf Kurs. Foto: Matthias Balk

München (dpa) - Als Fußball-Weltmeister Manuel Neu... mehr»

EU gibt London weitere zehn Tage für Zugeständnisse beim Brexit

Brüssel (dpa) - Die Europäische Union gibt Großbri... mehr»

235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten

Kairo (dpa) - Bei einem der schwersten Anschläge d... mehr»

Union weiter zu Hause ungeschlagen - 3:3 gegen Darmstadt

Patrick Banggaard grätscht gegen den Berliner Simon Hedlund. Foto: Annegret Hilse

Berlin (dpa) – Der Fußball-Zweitligist 1. FC Union... mehr»

Aktion

Zeitungspaten gesucht

Zeitung lesen macht schlau! Setzen Sie sich als Zeitungspate dafür ein, dass alle Kinder und Jugendlichen einen kostenlosen Zugang zur Tageszeitung haben.
lesen »
Aktuelle Beilagen