Unfall

Vorfahrt im Kreisverkehr missachtet

KIRCHENTELLINSFURT. Weil er die Vorfahrt missachtet hat, hat ein 66-jähriger Kirchentellinsfurter am Mittwochabend im Kreisverkehr einen Unfall verursacht.

FOTO: dpa
Der 66-Jährige war gegen 19.15 Uhr mit seinem Mercedes GLC von Altenburg in Richtung Kirchentellinsfurt unterwegs. An der Kreuzung zur K 6910 fuhr er ohne auf die Verkehrszeichen und den Verkehr zu achten in den Kreisverkehr ein. Dabei prallte in die rechte Fahrzeugseite eines VW Golf, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Der Unfallverursacher und der 30-jährige Fahrer des VW blieben unverletzt.

Am Golf entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der auf etwa 3.000 Euro beziffert wird. Der Sachschaden am Mercedes wird auf etwa 7.000 Euro geschätzt. Beide Autos waren so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


SPD nach dem Jamaika-Beben in der Klemme

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unterhalten zu Beginn ihres Treffens in Schloss Bellevue in Berlin. Foto: Guido Bergmann/Bundesregierung-Pool

Berlin (dpa) - Nach der denkwürdigen Jamaika-isch-... mehr»

Deutschland geht bei Vergabe von EU-Behörden leer aus

Brüssel (dpa) - Amsterdam und Paris können sich au... mehr»

Weltweit Millionen junge Arbeitslose

Arbeitslose stehen in Madrid in einer langen Schlange vor einem Jobcenter in der spanischen Hauptstadt. Foto: Juanjo Martin/Illustration

Genf (dpa) - Weltweit sind nach einer neuen UN-Ana... mehr»

Merkel will im Fall einer Neuwahl wieder antreten

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gibt im Schloss Bellevue eine Erklärung ab. Foto: Maurizio Gambarini

Berlin (dpa) - Nach dem Scheitern der Jamaika-Sond... mehr»

Kaiserslautern dreht Kellerduell: 2:1 in Dresden

Kaiserslauterns Spieler feiern den Sieg in Dresden. Foto: Sebastian Kahnert

Dresden (dpa) - Zwei Last-Minute-Treffer haben dem... mehr»

Aktuelle Beilagen