Polizeimeldung

Unter Alkoholeinfluss mit Porsche die Kontrolle verloren

TÜBINGEN. Nicht angepasste Geschwindigkeit, gepaart mit Alkoholeinfluss dürfte die Hauptursache für einen Verkehrsunfall gewesen sein, der sich kurz nach 22 Uhr am Montagabend auf einem Verbindungsweg zwischen Waldhäuser Ost und Bebenhausen ereignet hat.

Mehrere Anrufer hatten der Polizei gemeldet, dass ein Porsche Boxter Spyder von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt sei.
Beim Eintreffen der Streife waren der 45-jährige Fahrer von den Kaiman-Inseln und zwei weitere Mitfahrer an der Unfallstelle. Der Fahrzeuglenker gab an, in der Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren zu haben und deshalb gegen einen Baum gefahren zu sein. Alle drei Insassen blieben unverletzt. Da beim Fahrer Alkoholbeeinflussung festgestellt wurde, musste er sich einer Blutentnahme unterziehen.
Nach Rücksprache mit der Bereitschaftsstaatsanwältin wurde eine Kaution von 5.000 Euro erhoben. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro. Der Porsche war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. (pol)


Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Aktuelle Beilagen
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Schweiz: 18 Verletzte bei Traktorunfall während eines Polterabends

Zürich (dpa) - Eine Poltergesellschaft ist in der ... mehr»

Steinmeier für «deutliche Haltsignale» gegenüber der Türkei

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinm... mehr»

Früherer Bayern-Kapitän Lahm mit Bayerischem Sportpreis geehrt

München (dpa) - Philipp Lahm ist zum zweiten Mal m... mehr»

Berichte: Teenager lassen Mann ertrinken - und lachen darüber

Cocoa (dpa) - Eine Gruppe von Teenagern in Florida... mehr»

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Start und Ziel des Einzelzeitfahrens war in der Fußball-Arena von Olympique Marseille. Foto: Yorick Jansens

Marseille (dpa) - Chris Froome konnte sich schon a... mehr»