Polizeimeldung

Unter Alkoholeinfluss gestürzt

MÖSSINGEN. Weil er zu viel getrunken hatte, ist ein 52-jähriger Mann mit seinem Kleinkraftrad am Sonntagmorgen, gegen 03.30 Uhr, in der Ofterdinger Straße gestürzt.

Hierbei erlitt er Schürfungen an den Händen und im Gesicht. Im Krankenhaus wurden seine Wunden versorgt und anschließend musste er einer Blutentnahme zustimmen, da er deutlich unter Alkoholeinwirkung stand. Die Beamten stellten zudem fest, dass ihm die Fahrerlaubnis bereits aberkannt worden war. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Dax wieder leicht im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat wieder den Rück... mehr»

«Titanic»-Aktion: «Bild» wegen SPD-Story unter Druck

Juso-Chef Kevin Kühnert: «Wir haben von Anfang an gesagt, dass das eine plumpe Fälschung ist.» Foto: Andreas Arnold

Berlin (dpa) - Die «Bild»-Zeitung ist wegen einer ... mehr»

Dax wieder leicht im Minus - Anleger warten ab

Die Anzeigetafel mit dem Kursverlauf spiegelt sich im Handelssaal der Frankfurter Börse im Schriftzug

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Mittwoch wie... mehr»

Leipzig will sich auf Neapel-Hinspiel nicht ausruhen

Timo Werner und Co. wollen sich nicht auf dem 3:1 aus dem Hinspiel ausruhen. Foto: Jan Woitas

Leipzig (dpa) - Ein 1:1 wie vor fast 30 Jahren geg... mehr»

AfD-Chefs nennen Bedingungen für Kooperation mit Pegida

Pegida-Kundgebung am 28. Oktober 2017 auf dem Theaterplatz in Dresden. Foto: Monika Skolimowska

Hamburg/Berlin (dpa) - Die AfD-Vorsitzenden Alexan... mehr»

Aktuelle Beilagen