Polizeimeldung

Ungebremst auf Stauende aufgefahren

ROTTENBURG. Auf die Unachtsamkeit einer 27-jährigen BMW-Lenkerin ist ein Verkehrsunfall zurückzuführen, der sich am Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 28 ereignet hat.

Auf ihrer Fahrt von Rottenburg in Richtung A 81 bemerkte sie gegen 6.50 Uhr erst zu spät, dass sich der Verkehr vor ihr gestaut hatte. Die Polizei geht davon aus, dass sie nahezu ungebremst auf den stehenden Mercedes eines 31-Jährigen auffuhr. Dessen Wagen wurde durch die Wucht des Aufpralls noch auf das Heck eines VW Polo davor geschoben. Während der Fahrer des Mercedes und der 22-jährige VW-Lenker unverletzt blieben, zog sich die Unfallverursacherin leichte Verletzungen zu. Die Frau musste zur weiteren medizinischen Versorgung von einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Aufgrund der Unfallschäden waren der Mercedes und der BMW nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden. (pd)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Grabeskirche in Jerusalem aus Protest geschlossen

Die renovierte Grabkapelle in der Grabeskirche in Jerusalem. Foto: Sebastian Scheiner/AP

Jerusalem (dpa) - Aus Protest gegen ein Gesetzesvo... mehr»

Kreise: Abgeordnete Karliczek soll Bundesbildungsministerin werden

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel will die CD... mehr»

Kreise: Anja Karliczek soll Bundesbildungsministerin werden

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel will die CD... mehr»

Daimler und BAIC bauen Produktion in China aus

Geely-Gründer Li Shufu: Das Firmenimperium des weltweit umtriebigen Milliardärs ist jetzt größter Einzelaktionär von Daimler. Foto: Björn Larsson Rosvall/SCANPIX/Archiv

Stuttgart/Peking (dpa) - Kurz nach dem Einstieg de... mehr»

Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben

Sridevi Kapoor im Sommer 2013 bei einer Preisverleihung der Internationalen Indischen Filmakademie. Foto: Jerome Favre/EPA

Neu Delhi (dpa) - Mit ihrer mitreißenden Leinwandp... mehr»

Aktuelle Beilagen