GEA-Logo

30.07.2016

Tübingen

Abwrackprämie als Anreiz

TÜBINGEN. Grünen-Stadtrat Christian Mickeler ging beim Thema Abwrackprämie auf Zeitreise. Er schwärmte von den 80ern, als er als 13-Jähriger in Ammerbuch erstmals dank eines Mofas das Gefühl von Freiheit und Abenteuer kosten konnte.

Ein Gefühl, das für ihn bleibender war als »der erste Rausch, die erste Zigarette und die erste Freundin«, was Linken-Stadträtin Gerlinde Starsdeit sogleich, ganz im Sinne des historischen... - mehr...

Bye-bye Coca Cola: Ende einer Ära nach fast 50 Jahren

GOMARINGEN. In den vergangenen Wochen wurde ausgeräumt und gefegt. Besenrein sollen die Mitarbeiter den Standort hinterlassen. Damit endet in diesen Tagen die Geschichte von Coca-Cola in Gomaringen. »Letztendlich war es eine Frage der Zeit«, sagt Betriebsratsvorsitzender Thomas Federschmid. Nach den Tarifverhandlungen im vergangenen Jahr kam er in seinen Betrieb mit der Botschaft zurück, dass die Uhr in Gomaringen tickt.

Das Gebäude ist mittlerweile verkauft, berichtet Martin Gosen, Pressesprecher von Coca-Cola Deutschland. Wer der Käufer ist, will er allerdings noch nicht verraten. Alle Parteien wollen erst den... - mehr...

Minimallösung nach Ferien gefragt

OFTERDINGEN. Streit hatte es bereits in der Sitzung des Ofterdinger Rats Mitte Juni um die Dorfmitte gegeben (wir berichteten). Die Gemeinde hat drei Häuser neben dem Rathaus gekauft, die... - mehr...

Kraftakt Kindlersche Fabrik

GOMARINGEN. Der Umbau der Kindlerschen Fabrik zum neuen Gomaringer Dienstleistungszentrum mit Bürgerbüro, Rathaus und Polizeiposten wird ein Kraftakt, der nur gemeinsam zu schaffen ist. Das... - mehr...

Neues Antibiotikum entdeckt

TÜBINGEN. In der menschlichen Nase haben Forscher ein neues Antibiotikum entdeckt. Der Stoff mit dem Namen Lugdunin tötet Laborbefunden zufolge auch Bakterienstämme, die gegen andere Antibiotika resistent sind.

Produziert wird der Stoff vom Bakterium Staphylococcus lugdunensis, das bei einem kleinen Teil der Menschen natürlicherweise in der Nase vorkommt. Andreas Peschel von der Uni Tübingen und seine... - mehr...

Bühnen, Musik, Wiese – Freiheit

MÖSSINGEN. Wenn Pat Panda es als DJ am frühen Sonntagmorgen bei der After-Show-Party korrekt krachen lässt, wird das diesjährige Mössinger U & D auf die Zielgerade einbiegen und die Gäste mit... - mehr...

Schule ohne Rassismus mit Comedy-Star Teddy als Pate

MÖSSINGEN. »Rassismus? Was labersch Du -?!« ? Das ist nicht etwa der neue abgewandelte Titel des Erfolgsbühnenprogramms von Comedian Tedros »Teddy« Teclebrhan. Der gebürtige Eritreer, aufgewachsen in Bästenhardt, setzt sich vielmehr für eine ernste Sache ein. Er übernimmt die Patenschaft des Netzwerkes »Schule ohne Rassismus ? Schule mit Courage« am Mössinger Quenstedt-Gymnasium.

Diese bundesweit vergebenen Auszeichnungen erhalten nur Schulen, in denen sich mindestens zwei Drittel aller Schüler und Lehrer mit Unterschrift verpflichten, sich aktiv gegen jede Form von... - mehr...


Weitere Ressorts:

Region Reutlingen Über die Alb [Tübingen] Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft Politik Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum