GEA-Logo

19.04.2015

Tübingen

Polizeibeamte beleidigt

ROTTENBURG. Am Samstagabend, gegen 20:00 Uhr, ist es im Polizeirevier Rottenburg zu Beleidigungen gegenüber Polizeibeamten gekommen.

Ein polizeibekannter 26jähriger Rottenburger stürmte in das Polizeirevierund schrie im Vorraum grundlos laut um sich. Als er von zwei diensthabenden Beamten aufgefordert wurde sich ruhig zu verhalten,... - mehr...

Erst zusammengeschlagen dann bestohlen

TÜBINGEN. Am Freitagabend kam es gegen 20.30 Uhr zu einem verbalen Streit innerhalb einer Personengruppe im Botanischen Garten. Dieser endete in einer handgreiflichen Auseinandersetzung bei der ein Verletzter wohl unbemerkt um sein Smartphone erleichtert wurde.

Ein 27-Jähriger und ein 43-Jähriger gerieten mit einer fünfköpfigen Gruppe Männer aneinander. Alle Personen sind afrikanischer Herkunft. Nach einem Wortgefecht löste sich ein Unbekannter aus der... - mehr...

Mehrere Fahrzeuge beschädigt

TÜBINGEN. Ein bislang Unbekannter beschädigte bei der Kreissparkasse in der Hechinger Straße drei geparkte Fahrzeuge.

In der Zeit von Mittwoch 08.00 Uhr bis Donnerstag 16.45 Uhr wurde unbemerkt mit einem spitzen Gegenstand drei am Gebäude stehende Parker so zerkratzt, dass ein Sachschaden in vierstelliger Höhe... - mehr...

Wegen Regen vom Dach gestürzt

ROTTENBURG. Bei Dacharbeiten rutschte ein 45-jähriger Arbeiter am Freitagnachmittag gegen 15.30 Uhr von der regennassen Leiter und fiel vier Meter in die Tiefe.

Bei Bauarbeiten an der Blitzschutzanlage der beruflichen Schule Rottenburg a.N. verlor der Monteur beim Verlassen des Daches auf der rutschigen Leiter seinen sicheren Griff und stürzte auf ein... - mehr...

Zu tief ins Glas geschaut

AMMERBUCH. Ein paar "Viertele" zu viel hatten sich die beiden Radfahrer gegönnt, die am Donnerstagabend, kurz nach 21 Uhr, unabhängig voneinander gestürzt sind.

Während der Eine, ein 69-jähriger Ammerbucher, mit seinem Fahrrad in der Brunnäckerstraße zu Fall kam, stürzte der Andere mit seinem Rad auf dem Radweg neben der K 6916 aus Richtung Breitenholz. Auch... - mehr...

Verbrannte Pizza löste Brandalarm aus

TÜBINGEN. Eine verbrannte Pizza hat durch die starke Rauchentwicklung und das Auslösen der Rauchmelder am Freitagmorgen zu einem Einsatz der Rettungskräfte im Provenceweg geführt.

Kurz nach sieben Uhr gingen bei der Feuerwehr die ersten Notrufe ein. Vor Ort stellte sich sehr schnell heraus, dass es keinen Brand sondern nur sehr viel Rauch gab. Außer einer verschmutzten Küche... - mehr...

Parkende Autos durchsucht

TÜBINGEN. Passanten haben am Donnerstag, gegen Mitternacht, im Bereich der Eugenstraße zwei männliche Personen beobachtet, die stadteinwärts unterwegs waren und in verdächtiger Weise in parkenden Autos schauten und teilweise prüften, ob diese verschlossen sind.

Ecke Paulinenstraße hatten sie Glück und entdeckten zwei unverschlosse Fahrzeuge, einen Ford und ein VW, deren Innenräume sie durchsuchten. Auf Höhe des E-Centers konnten die Verdächtigen von einer... - mehr...


Weitere Ressorts:

Region Reutlingen Über die Alb [Tübingen] Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft Politik Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum