Unfall

Tübingen: Leicht verletzt nach Auffahrunfall

TÜBINGEN. Leichte Verletzungen hat sich eine 38 Jahre alte VW-Lenkerin nach einem Auffahrunfall am Mittwochvormittag zugezogen.

Foto: Jens Wolf
Foto: Jens Wolf
Gegen 11.10 Uhr bemerkte sie auf der Reutlinger Straße in Höhe der Blauen Brücke den Mercedes eines 61-Jährigen, der dort verkehrsbedingt angehalten hatte, erst zu spät und krachte dem Wagen ins Heck. Der Rettungsdienst, der zufällig an die Unfallstelle herangefahren war, kümmerte sich um die 38-Jährige und brachte sie zu weiteren Untersuchungen in eine Klinik. Bei dem Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von annähernd 10.000 Euro. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Aktion Sternenfunkeln: »Die Hilfsbereitschaft ist enorm«

Kinder vom Pfullinger Kindergarten Hägle haben sich schwer ins Zeug gelegt und Geschenke gekauft. foto: niethammer

REUTLINGEN. Die Enttäuschung der mehr als 30 Kinde... mehr»

Blut und tote Tiere: Protestaktion gegen Pelzverkauf

Auf dem Boden liegen blutverschmierte Felle, in einem Käfig tote Füchse und Marderhunde. Dieser inszenierte »Tatort« des Deutschen Tierschutzbüros sorgte gestern für Aufmerksamkeit und Gesprächsstoff bei den Passanten vor der Breuninger-Filiale auf dem Reutlinger Marktplatz. Heute sind die Tierschützer noch einmal vor Ort.

REUTLINGEN. Mit der Winterkälte werden sie in der ... mehr»

Bebauung des Bihler-Areals: Dank für den Widerstand

Im Ringelbachgebiet wird weiter verdichtet: Auf dem  Bihler-Areal sollen 137 Wohneinheiten entstehen.   Foto: Niethammer

REUTLINGEN. Zweiter Anlauf zu mehr Akzeptanz für d... mehr»

Raupen drohen in Afrika enorme Mengen Mais zu vernichten

Addis Abeba (dpa) - Eine eingeschleppte Raupenplag... mehr»

CSU-Machtkampf zieht sich hin

Aussichtsreichster Kandidat für das Ministerpräsidentenamt ist Seehofers Dauerrivale, Finanzminister Söder (l.). Foto: Sven Hoppe/Archiv

München (dpa) - Der CSU-Machtkampf um die Führung ... mehr»

Aktuelle Beilagen